Wildkräutersalat mit Walnuss-Dressing | Gewinnspiel Zwilling Fresh & Save

ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ Eigenanbau und Wildkräuter – meine Themen 2021! Am 1. Mai startet das Wilde Natur Retreat von Kruut und anderen Kräuterspezialisten, an dem ich teilnehmen werde. Da passt dieser bunte Wildkräutersalat hervorragend! Denn dieses Jahr wird es neben dem Eigenanbau auf meinem Ackerhelden Acker hier und auf Instagram viel um Wildkräuter und Küchenkräuter gehen. Auf Instagram und auf meinem Blog nehme ich euch mit auf meine wilde Reise. Passend dazu erscheint im September das Buch Wilde Feuerkräuter, an dem ich als Fotografin mitgewirkt habe.

Gesunder Wildkräutersalat und ein Gewinnspiel

Was es heute hier gibt? Heute werde ich euch den Tag mit einem Wildkräutersalat und einem Gewinnspiel versüßen. Den Salat kannst du nach Lust und Laune mit Gemüse der Saison (z.B. Spargel) oder Ziegenkäse servieren. Der Wildkräutersalat passt gut zur Grillzeit, genau wie dieser herzhafte Antipasti Brotsalat.

Wildkräuter  Wildkräuter Korb

Das Besondere an Wildkräutern

Wildkräuter haben oft mehr Aroma und ganz andere Geschmacksformen als die gängigen Salate. Dadurch bringen sie nicht nur eine besondere Portion an Nährstoffen, sondern auch eine geschmackliche Abwechslung ins Essen. Das tolle an Wildkräutern ist außerdem, dass sie kostenlos und in der freien Natur verfügbar sind. Das Wildkräuter sammeln entschleunigt zudem und macht den Kopf frei. Wir finden wieder ein Stück zurück zur Natur.

Woher bekomme ich Wildkräuter

Wildkräuter und essbare Blüten bekommst du manchmal auf dem Wochenmarkt oder in gut sortierten Gemüsegeschäften. Wildkräuter kannst du aber auch immer hervorragend durch Rauke oder anderen Blattsalat ersetzen. Ich kombiniere Wildkräuter gerne mit verschiedenen Salaten. Gesammelt habe ich meine Wildkräuter auf den umliegenden Wiesen des wunderbaren Viller the Garden, der einer guten Freundin und Autorin des Buches Wilde Feuerkräuter gehört.

  Veilchen

Achte darauf, dass du deine Wildkräuter auf freien Wiesen sammelst, weit genug von der Straße entfernt. Einige Wildkräuter kennst du sicher bereits aus deiner Kindheit. Spontan fallen mir hier Löwenzahn, Brennnessel, Taubnessel und Gänseblümchen ein. Sogar Vergissmeinnicht kann man essen. Gute Wildkräuter-Saisonkalender und Bestimmungsmerkmale findest du hier: Sammelkalender

Wildkräuter frisch halten

Deine Wildkräuter sollten am besten direkt für den Wildkräutersalat verwendet werden. Wenn du sie im Kühlschrank frisch halten möchtest empfehle ich dir folgendes: Wickele die Kräuter in ein nasses leichtes Küchentuch oder gebe sie in eine Plastiktüte mit etwas Wasser. Die Tüte aufblasen und gut verschließen. Alternativ kannst du deine Wildkräuter auch in eine hochwertige Glasschale legen und im Kühlschrank frisch halten. Ich nutze dazu immer das Fresh & Save Vakuumsystem von Zwilling.

Gewinnspiel | Zwilling Fresh & Save Vakuum Startertset

In dem Fresh & Save System von Zwilling, bleiben Lebensmittel bis zu 5x länger frisch. Ich nutze das System schon seit einem Jahr und bin super zufrieden. Wenn du es kennenlernen möchtest, hast du heute die Möglichkeit eins von drei Zwilling Fresh & Save Vakuum Startersets zu gewinnen!

Das Set besteht aus einer Vakuumpumpe, 2 Glasboxen und je 2 Vakuumbeuteln S und M (Fassungsvermögen Boxen (ohne Deckel) / max. Füllmenge: M Box 0,9 l / 0,75 l; L Box 2 l / 1,6 l Vakuumbeutel : S 1,25 l / M 4 l

Um teilzunehmen kommentiere unter diesem Beitrag oder im Instagram Beitrag, wofür du das Fresh & Save Vakuumsystem verwenden würdest 🙂

Fresh and Save Zwilling Brennnessel

Rezept: Wildkräutersalat mit Walnuss-Honig-Dressing

Und hier gibt es jetzt das leckere Rezept für euch! Viel Spaß beim nachmachen. Meine Wildkräuterreise könnt ihr übrigens auch auf Instagram verfolgen!

4.6 from 18 reviews
Wildkräutersalat mit Walnuss-Honig-Dressing | Gewinnspiel
 
Prep time
Cook time
Total time
 
Author:
Recipe type: Salat
Ingredients
  • 200-300g Wildkräuter, wie Löwenzahn, Gänseblümchen, Taubnessel, Malve - oder / und Salat deiner Wahl: Ruccola, Feldsalat etc.)
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Zitronensaft
Instructions
  1. Kräuter und Blüten vorsichtig abspülen und trocken schütteln oder tupfen
  2. Grobe Kräuterstängel abschneiden
  3. Brühe, Essig, Wasser, beide Öle und Honig verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken
  4. Kräuter und Soße vermengen und mit den Blüten garnieren
  5. Dazu passt frisches Baguette mit Butter sowie angebratener Spargel oder Ziegenkäse

Werbung | Dieser Beitrag wird von meinem Partner ZWILLING unterstützt.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN GEWINNSPIEL

Kommentiere unter diesem Beitrag oder im Instagram Beitrag, wofür du das Fresh & Save Vakuumsystem verwenden würdest
Hinterlasse mir deine E-Mail Adresse
Alternativ kannst du mir eine E-Mail schreiben an: post@nutsandblueberries.com
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Sitz in Deutschland
Das Gewinnspiel endet am 2.5.2021 um 00.00Uhr
Der Gewinner wird per E-Mail oder Instagram kontaktiert
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
DER GEWINNER WIRD PER LOSZIEHUNG FESTGELEGT.
DIESES GEWINNSPIEL IST NICHT VON FACEBOOK GESPONSERT.

Die kompletten Teilnahmebedingungen findest du hier!

Pin mich

Wildkräutersalat

73 Gedanken zu „Wildkräutersalat mit Walnuss-Dressing | Gewinnspiel Zwilling Fresh & Save“

  1. Ich würde das tolle Set sehr gerne zum einfrieren von gedünstetem Gemüse sowie selbst gebackenen Brötchen nutzen. Danke für die tolle Verlosung und inspirierenden Rezepte.
    Liebe Grüsse,
    Sarah

    Antworten
  2. Das schöne Set möchte ich zur Lagerung von Gemüse und Beeren nutzen.
    Ich freue mich auf weitere tolle Rezepte!
    Herzliche Grüße, Maggy

    Antworten
  3. Was für ein toller Gewinn 🙂
    Ich würde es zur Aufbewahrung von Beeren und zum Einfrieren von gekochten Hülsenfrüchten nutzen.

    Und der Wildkräutersalat sieht toll aus!

    Viele liebe Grüße
    Hannah

    Antworten
  4. Ich würde das Set gerne zum einfrieren und aufbewahren von Gemüse und Beeren verwenden.

    Der Wildkräutersalat sieht echt lecker aus. Das muss ich auch mal ausprobieren.

    LG Marie

    Antworten
  5. Ein tolles Gewinnspiel🌈! Ich würde das Set für Wildkräuter und frische Beeren verwenden. So könnte ich meine gepflückten Brennesseln frisch halten und die Beeren für mein Granola wunderbar aufbewahren 😍
    Ich bin gespannt auf weitere Wildkräuter Kreationen!
    Fühl dich gedrückt!

    Antworten
  6. Die Dosen wären perfekt für mein Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten.
    Ich würde mich freuen.
    LG Yvonne

    Antworten
  7. Ich würde die Boxen vor allem zum Einfrieren von frischen Kräutern nehmen.
    *
    ¸.✫¨´`·ʚϊɞ.
    ﹙๑ V I E L E N﹐♡ 🌸 ♡ .. D A N K …. ツ ♡
    `❥•♪♫¸¸.✿
    🌸🤍💕 für diese supertolle Aktion
    und GEWINNCHANCE .. 🌸🤍💕
    Da versuche ich sehr gern mein Glück und vielleicht klappt es ja 🌸🤍💕
    Ich würde mich riesig freuen
    über den schönen Gewinn. 🌸🤍💕

    Antworten
  8. Vorgekochte Suppen (Kartoffel-,Hühner-, Linsensuppe z.B.) würde ich gerne hierin portionieren und tiefgefrieren für meinen Mann.

    Dein Salat-Rezept gefällt mir sehr gut.

    Antworten
  9. Hallo,

    vielen Dank für die schöne Gewinnchance.

    wir haben einen großen Garten und ich würde das Set nutzen, um darin Beeren, Kräuter und Gemüse aufzubewahren.

    Herzliche Grüße

    Stefanie

    Antworten
  10. Ein tolles Gewinnspiel!
    Ich bin noch im Bärlauch-Sammelfieber.
    Ich verbrauche zwar möglichst sofort die ersten Blätter, habe aber immer etwas übrig. Dafür würde ich gern das Vakuum-Set nutzen.
    Auch für andere Wildkräuter, die ich sammle, wie z.B. Gundermann, Brennessel und Taubnessel würde ich es gern nutzen.

    Antworten
  11. FRESH & SAVE ist bestimmt toll für unser sous-vide garen😍frisches Obst und Gemüse würde ich sehr gerne für die ganze Familie vakuuminnieren 🥰 🧡 💛 💚 💙 Vielen lieben Dank für die tolle Chance. 🧡 💛 💚 💙 Ich würde mich riesig darüber freuen. 🧡 💛 💚 💙 Ich wünsche Euch einen schönen Frühling und bleibt gesund. 🧡 💛 💚 💙

    Antworten
  12. Wir gestalten gerade unseren Garten um. Statt nur noch reinen Blumengarten werden wir jetzt viel Gemüse und Obst anbauen. Da würde mir ein Fresh & Save Vakuumsystem sehr hilfreich sein…

    Antworten
  13. Das Set ist vielseitig einsetzbar. Ich würde darin Kräuter und Beeren frischhalten.
    Aber auch für Salate und Möhren oder Radieschen toll geeignet.

    Antworten
  14. Ich würde dieses tolle Set nutzen, um frische Kräuter länger frisch zu halten . Außerdem würde ich Obst und Gemüse vakuumieren.

    Antworten
  15. ich würde es zum frischhalten und zum einfrieren benutzen, vor allen dingen, wenn mal wieder etwas übrig geblieben ist.

    Antworten
  16. Mir fallen da spontan mehrere Einsatzmöglichkeiten ein. Ich koche oft zu viel, könnte also die Rest so besser konservieren. Außerdem sammel ich im Herbst immer mehr Pilze, als ich auf einmal verwerten kann – so könnte ich sie prima und platzsparend einfrieren. Und dann sind da noch die saisonalen Beeren, die gerne in größeren Mengen auf einmal reif werden. An Aufgaben mangelt es also nicht. 😉

    Antworten
  17. Verschiedenstes. Da wir aber des öfteren selbstgepflückte Beeren aller Art, Kirschen, etc haben, wäre das wohl das Haupteinsatzgebiet.

    Antworten
  18. Ich mariniere mit Vorliebe mein Wildfleisch, um es zarter zu machen einige Tage vorher mit allerlei Wildkräutern und Buttermilch. Dafür würde sich das Vakuumierstarterset sicherlich richtig gut eignen.

    Antworten
  19. …um frische und übriggebliebene Lebensmittel fachgerecht zu lagern bzw. einzufrieren. Ich erhoffe mir dadurch, weniger Lebensmittel zu verschwenden.

    Antworten
  20. Das Fresh & Save Vakuumsystem würde ich gerne ausprobieren mit Salaten (sowohl grüne Salate als auch mit Kartoffeln, Hülsenfrüchten oder Nudeln), Sommerfrüchten und gerne auch mit Suppen.

    Antworten
  21. Da ich Gemüse und Obst im Hochbeet angebaut habe würde ich es gerne zur Lagerung von den ungenutzten Sachen verwenden damit sie lange verwendbar bleiben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rate this recipe: