Apple Pie Smoothie von @klaraslife

Werbung. Dieser Beitrag wird unterstützt durch den  Blog Klaraslife .

Apple Pie – Apfelkuchen? Wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen?

Heute freue ich mich ganz besonders, denn ich veröffentliche einen meiner Lieblingssmoothies von einer Food Blogger Freundin, mit der ich seit einigen Monaten in engem Kontakt stehe. Es ist schön, seine Leidenschaft für das Kochen und Bloggen mit Menschen zu teilen, die genau dasselbe empfinden. Es macht Spaß, sich auszutauschen. Klara ist eine der Personen, die ich sehr ins Herz geschlossen habe. Sie hat ein sehr angenehmes, ruhiges und ausgeglichenes Wesen und ist sehr tierlieb. Sie lebt mit ihrem Hund und ihren Hühnern zusammen in Deutschland und bloggt leidenschaftlich gerne. Auf Instagram tauschen wir uns täglich aus und erfreuen und immer an den Kreationen der anderen. Unser Traum ist es, irgendwann gemeinsam an einem Food Fotografie Workshop teilzunehmen und uns persönlich zu treffen. Ihr Apple Pie Smoothie ist mittlerweile ein regelmäßiges Frühstück von mir geworden, da er sehr einfach vorzubereiten ist, lange sättigt und unglaublich lecker ist. Klara war so lieb, einige Fragen für euch zu beantworten und ihr Rezept hier mit euch zu teilen. Danke Klara! Auf eine lange Bloggerfreundschaft.


Klara Apple Pie Smoothie (2)

Interview mit Klara

Wie ist dein Name?

Mein Name ist Kathrin Salzwedel.

Wo lebst du?

Ich wohne in einer kleinen Stadt am Schönbuchrand in der Nähe der schönen Universitätsstadt Tübingen.

Erzählst du uns ein bisschen über dich?

Ich liebe es in der Natur zu sein, am liebsten auf einem Pferderücken oder beim wandern in den Bergen. Auch gehe ich in der Woche regelmäßig laufen, man kann sich auspowern und der Kopf wird frei. Auf meinem Blog Klaraslife teile ich meine Leidenschaft für gesunde, einfache und leckere Gerichte.

Was bedeutet “gesund leben” für dich?

Neben meiner Leidenschaft für die Natur, kommt meine Liebe für eine gesunde und ausgewogene Lebensweise. Gesund leben bedeutet für mich, dass man auf seinen Körper hört. Da er sehr gut weiß was man benötigt. Möglichst Stress und Hektik vermeiden, sich Zeit für sich nehmen und die kleinen Dinge im Leben schätzen lernen. Es hängt alles mit einander zusammen. Ich esse schon immer sehr gerne viel Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte, ab und zu Joghurt oder Käse. Alles frisch und ohne Zusätze. Und wenn ich mal Lust auf Süßes habe, dann esse ich ein Stück Schokolade oder selbstgemachten Kuchen. Und bin happy. Man sollte sich nicht unter Druck setzen, es ist “nur” essen 🙂

Was bedeutet “gesund leben” für dich?

Ich bin ein totaler Frühstücksfan und nehme mir dafür Zeit, lieber stehe ich früher auf, als dass ich ohne Frühstück in den Tag starte. Am liebsten esse ich Overnight Oats (Haferbrei) in verschiedenen Varianten; mit frischen Früchten, Nussbutter oder Superfoods (Matcha oder Baobab) Aber auch Smoothies wie meinem Apple Pie Smoothie.

Rezept
Apple Pie Smoothie von Klara

Zutaten für einen Smoothie

200ml Mandelmilch (oder eine Milch deiner Wahl)
2 kleine Äpfel (geschält)
5 EL Haferflocken
2 EL Hanfsamen
1 EL Mandelbutter
1/2 TL Zimt

Zubereitung

  1. Gebe Milch und Haferflocken in deinen Mixer und lasse die Haferflocken 30 min. ruhen.
  2. Die Haferflocken werden so soft.
  3. Gebe nun alle weiteren Zutaten hinzu.
  4. Mixe, bis eine cremige Konsistent entsteht.
  5. Gebe bei Bedarf etwas Milch hinzu.

Follow my blog with Bloglovin

Klara Logo

Website: klaraslifeblog
Instagram: @klaraslife


Folgende Themen könnten dich auch interessieren:

  1. Tipps und Tricks für sättigende Smoothie
  2. Smoothie mal anders – Grüne Antioxidant Smoothie Bowl
  3. Mein absoluter Lieblingssmoothie – mit Zitrone und Cashewnüssen
  4. Das andere Frühstück – Walnuss-Hafercreme

Schreibe einen Kommentar