Schneller Holunderbeerensaft und Holunderbeeren-Chia-Pudding

Holundebeeren

Es ist schon wieder August und ich frage mich, wo die Zeit geblieben ist. Geht es euch auch so? Es wird immer wichtiger, die Zeit, die so schnell vergeht, bewusst zu erleben. Dinge zu erleben, die einen glücklich machen und Zeit mit den Menschen zu verbringen, die einem wirklich etwas bedeuten. Der August steht für Reife, für die Völle an Früchten und Gemüse, welches man derzeit überall auf den Bauernmärkten bekommt.

Der August steht vor allem auch für reife Beeren aller Art. Heidelbeeren, Brombeeren und Holunderbeeren. 2017 ist das Jahr meiner Holunderbeeren, die ich zum ersten Mal in der Küche für meine Rezepte einsetze. Ich habe Glück, denn ich habe einen großen Holunderbeerstrauch im Garten (ok, beim Nachbarn). Der Strauch hängt aber teilweise in unserem Garten und ich kann beherzt zugreifen. Eine entspannende Tätigkeit an einem wunderbaren Sonntagmorgen.

Holundebeeren

Holundebeeren Holundebeeren

Holunderblüten und Holunderbeeren

Das Schöne am Holunder ist, dass man die Blüten sowie die reifen Beeren verwerten kann.

In meinem Holunderblüten Kokos-Chia-Mousse mit Erdbeeren habe ich Holunderblüten eingesetzt, die ich simpel – kurz gewaschen – einsetzen konnte. Ohne Aufkochen.

Jetzt, im August und September, ist Holunderbeeren-Zeit. Überall, wo man hinschaut hängen die reifen Früchte von den Bäumen. Die Vitaminbomben sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern können auch nach kurzem Einkochen vielseitig in der Küche verwendet werden. Holunderbeeren enthalten sekundäre Pflanzenstoffe, denen nachgesagt wird, sehr gut für die Gesundheit zu sein.

Holunderbeeren zubereiten

Sehr aufwendig ist die Zubereitung nicht. Zumal man beim Pflücken Zeit in der Natur genießt und das unglaublich entspannend ist. Ganz wichtig ist, dass rohe Holunderbeeren durch das in ihnen enthaltene Glykosid Sambunigrin schwach giftig sind und der rohe Verzehr zu Bauchkrämpfen und Übelkeit führen kann. Da die Giftstoffe beim Erhitzen zerstört werden, müssen die Beeren vor dem Verzehr immer abgekocht werden.

Holundebeeren

Holundebeeren Holundebeeren

Nachdem ich gefühlt 80.000x an den reifen Holunderbeeren vorbei gelaufen bin, wollte ich es einfach mal ausprobieren.

Nach kurzer Sichtung meines Kühlschrankes entdeckte ich Jogurt, eine kleine rote Beete und Hafermilch. Inspiriert von einer Fotografie auf Instagram und meinem Wunsch, Holunderbeeren auszuprobieren, kreierte ich kurzerhand diesen „Geschichteten Holunderbeeren-Chia-Pudding mit Jogurt“.

Holundebeeren

Die Fotografien sind mir wirklich sehr gelungen, nicht zuletzt wegen der wunderschönen Farbe, die ich eigentlich mehr der kleinen roten Beete als den Holunderbeeren zu verdanken habe. Die rote Beete färbt einfach unglaublich gut. Wenn man nur ein Stückchen einsetzt, ist der Geschmack auch nicht sehr stark. Das ist wichtig, falls man zwar diese hübsche Farbe haben möchte, aber kein großer rote Beete Fan ist.

Vielseitiger Holundebeersaft

Bevor der Chia Pudding gemixt werden kann, muss erstmal der Holunderbeersaft eingekocht werden. Das ist sehr wichtig, da die kleinen Beeren sonst leicht giftig sind. Der Saft kann übrigens einige Tage im Kühlschrank gelagert werden. Ich verfeinere damit gerne mein Frühstück, oder ganz simpel – mein Sprudelwasser oder koche ihn auch mal abends warm mit einer pflanzlichen Milch auf und genieße ihn mit etwas Honig.

Holunderbeersaft
 
Prep time
Total time
 
Author:
Recipe type: Saft
Ingredients
  • 250g Holunderbeeren
  • 50 ml Wasser
  • 3 EL Kokosblütenzucker
Instructions
  1. Koche die frischen Holunderbeeren 10 Minuten in wenig Wasser (z. B. 250g Beeren mit 50ml Wasser) und dem Kokosblütenzucker auf
  2. Wenn die Beeren weich sind, geben die Flüssigkeit in ein Sieb oder Tuch und pressen darin die Früchte aus.

Sobald der Saft zubereitet ist, kann der Chia Pudding zubereitet werden.

Holundebeeren

Geschichteter Holunderbeeren-Chia-Pudding mit Jogurt
 
Prep time
Total time
 
Author:
Recipe type: Frühstück
Ingredients
  • 250ml Hafermilch (oder eine andere Milch deiner Wahl)
  • 50g Cashew Nüsse
  • 1 Banane
  • Saft von einer Zitrone
  • 2 Datteln
  • 4 EL Chiasamen
  • ½ rote Beete
  • 3 EL Holunderbeerensaft
  • 200g Jogurt (ich nehme Kokosnuss-Jogurt)
  • Für die Garnitur
  • Frische Minze
  • Feigen
Instructions
  1. Mixe alle Zutaten, bis auf den Jogurt, in einem Mixer
  2. Lasse die Masse ca. 10 min quellen
  3. Schichte den Chia Pudding und den Jogurt
  4. Serviere den Holunderbeeren-Chia-Pudding mit Jogurt mit Früchten deiner Wahl und frischer Minze

Follow my blog with Bloglovin


Holundebeeren

Pin mich

Holundebeeren

Folgende Themen könnten dich auch interessieren

Cremiger Chia Vanille Pudding als Basis für dein Frühstück

Entsaften für mehr Energie im Alltag!

Favoriten der Woche

Diesmal eine Filmempfehlung von mir – LION der lange Weg nach Hause

 

 

2 Gedanken zu „Schneller Holunderbeerensaft und Holunderbeeren-Chia-Pudding“

  1. Ich freue mich über deinen Beitrag!! Wirklich sehr gelungen Janine. Die Bilder sind wirklich toll geworden. Viel Spass auch weiterhin beim Probieren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rate this recipe: